JULES DESTROOPER

Traditionell hergestellte, feinste, belgische Gebäckspezialitäten.

Die Biscuiterie Jules Destrooper hat ihren Ursprung in 1886, als der Kolonialhändler Jules Destrooper seiner Leidenschaft nachging unterschiedlichste exotische Gewürze mit frischen Zutaten zu kombinieren. Auf diese Weise entwickelte er sein erstes Produkt das Mandelblatt, einen köstlichen Keks, der den Grundstein für das Unternehmen legte.

Bestärkt durch den Erfolg seines ersten Produkts, versuchte er sich an einer traditionellen belgischen Waffel. Auch die Butterwaffel fand großes Gefallen bei den Abnehmern.

Heute werden seit über 125 Jahren und in 4. Generation eine Reihe an köstlichen Gebäckspezialitäten hergestellt. Die Kekse basieren noch immer auf dem geheimen Familienrezept, teilweise weiterentwickelt, um die Vielfalt der Produkte von Jules Destrooper zu erweitern.

Alle Produkte enthalten wie zuhause echte Süßrahmbutter, frische Eier, sowie Mehl und Zucker und werden durch Nüsse, Früchte und feinste belgische Schokolade verfeinert. Genauso wie 1886 enthalten die Produkte keine künstlichen Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe.

Die herausragende Qualität blieb auch dem belgischen Königshaus nicht verborgen, so ist Jules Destrooper seit einigen Jahren Hoflieferant und wurde erst kürzlich durch den frisch gekrönten König Philippe bestätigt.

Produkt
BUTTER WAFFEL 100G 
Zusatz
Art.- Nr.
118100010 
EAN/CU
5410471010906 
VE/CU
1/12 
ÖKO-Kontroll-stellen-Nr.
 
Produkte:
Kekse; Waffeln
Merkmale:
traditionelle Herstellung; natürliche Zutaten