BIOZENTRALE

Die Bio-Zentrale Naturprodukte GmbH wurde 1976 gegründet und verarbeitet, vermarktet und produziert seitdem unter den Marken „biozentrale“ und „BioKids“ Produkte aus kontrolliert-ökologischer Landwirtschaft. Das Sortiment wird stetig unter Berücksichtigung der Verbraucherbedürfnisse ausgebaut.

Neben den markenpolitischen Aktivitäten baut die Bio-Zentrale ebenfalls die Beschaffungskompetenz durch eigene Anbauprojekte weiter aus, um gerade in Zeiten knapper Rohwaren eine sichere und transparente Warenversorgung gewährleisten zu können. Hierzu zählt ebenfalls ein auf die besonderen Belange ausgerichtetes Qualitätssicherungssystem neben den gängigen Standardzertifizierungen, wie IFS und Öko-Zertifizierung.

Unter der Marke „biozentrale“ werden heute über 230 Artikel angeboten. Ob vegetarisch, vegan, ei-, gluten oder laktosefrei, das Sortiment unter dem Markendach der Bio-Zentrale ist umfassend und wächst weiter.

Produkte zum Kochen und Würzen, Brotaufstriche, Superfoods, Pasta, Müsli, asiatische Spezialitäten, Essig & Öle, Backartikel, Snacks und Süßigkeiten – die ganze Bandbreite wird angeboten.

Unter dem Label „BioKids“ findet man für eine jüngere Zielgruppe passende Produkte wie Fruchtmus, Tomatensauce oder Bären-Pasta.